Sachverständiger IT-Forensic

lokale und mobile Systeme

Der Sachverständige IT-Forensic (spezialisiert auf lokale und mobile Systeme) kommt zu Einsatz, wenn digitale Spuren gesichert und analysiert werden müssen. Der „forensische Pathologe“ für digitale Daten kann kriminelle Handlungen analysieren und somit eine vor Gerichts verwertbare Beweissicherung durchführen.

Das Einsatzgebiet des Sachverständigen für IT-Forensic umfasst nicht nur Clients, Server und PCs, sondern auch den komplexen Bereich der mobilen Endgeräte, wie Smartphone und Tablets.

Die sogenannten Mobile Devices nehmen einen immer größeren Stellenwert sowohl im privaten Bereich als auch im Unternehmensumfeld ein. Auf diesen Geräten befinden sich meist sehr wichtige und vertrauliche Daten. Es erfordert viel Erfahrung spezielle Techniken, Daten gerichtsverwertbar aus einem Mobile Device zu sichern.  

In einem forensischen Gutachten wird die Beweislage für den Auftraggeber verständlich, nachvollziehbar und nachprüfbar dargestellt.